25 Jahre nach dem Völkermord von beklagt der ehemalige

25 Jahre nach dem Völkermord von beklagt der ehemalige UN-Chefankläger Serge Brammertz die Verehrung von Kriegsverbrechern auf dem Balkan, den Mangel an Versöhnung – und spricht von der Not der Angehörigen.
Kriegsverbrecher sind keine Helden