bin bald bei einer veranstaltung, bei der auch afd-menschen

bin bald bei einer veranstaltung, bei der auch afd-menschen anwesend sein und eventuell fragen stellen werden. ich überlege, mit denen gar nicht zu reden und auch zu erklären warum (wer die gleichwürdigkeit aller menschen in frage stellt, mit dem gibt es nix zu reden). richtig?