Böllern ist ne echt spaßige Sache. Aber fühle mich

Böllern ist ne echt spaßige Sache. Aber fühle mich irgendwie besser, seitdem ich die ehemals investierten 30 Eus im Tierheim abgebe, einem Obdachlosen in die Hand drücke oder einfach am Sonntag in den Klingelbeutel werfe.