Die Deutschen mögen in der Regel keine Veränderung.

Die Deutschen mögen in der Regel keine Veränderung. Deswegen schwören sie ja auch noch auf 20 Jahre alte Betriebssysteme und Office-Versionen. “Es lief doch bisher immer gut” und so.