Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen.

Keiner darf für sich den Besitz der Wahrheit beanspruchen. Wer das Mehrheitsprinzip auflösen und durch die Herr­schaft der absoluten Wahrheit ersetzen will, der löst die freiheitliche Demokratie auf.
Richard von Weizsäcker